Leitlinie

S3-Leitlinie zur Behandlung und Prävention ambulant erworbener Pneumonie bei erwachsenen Patienten
Management of adult community-acquired pneumonia and prevention

Herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin, der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie, der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie, des Kompetenznetzwerks CAPNETZ, der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie, der Österreichischen Gesellschaft für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin und der Schweizerischen Gesellschaft für Pneumologie

Update 2016

Über den folgenden Link gelangen Sie zur Langfassung der Leitlinie "Pneumonie, ambulant erworben, Behandlung und Prävention von erwachsenen Patienten", den Leitlinienreport, den Evidenzbericht und weiteren Informationen.

Leitlinien-Detailansicht